„Stand by me“

stand-by-meZum Video gehts auf die YouTube-Seite. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google

Über mich und… …damit du weißt wer hier und warum schreibt…

Lloret de Mar den 01.05.2020

68 Jahre bin ich nun schon alt, verheiratet und Vater von drei entzückenden Mädchen. In der Kaiserstadt Aachen bin ich geboren und habe bis zu meinem 31. Lebensjahr in Deutschland gelebt.

Am 13. September 1980 kam ich zum ersten Mal nach Spanien. Ich habe mich sofort in das Land und seine Menschen verliebt. Am 1.4.1983 bin ich dann nach Katalonien „ausgewandert“ und habe mich hier im Touristic-Servicebereich selbstständig gemacht.

Seitdem lebe ich in Lloret de Mar an der schönen Costa Brava und nur 77 km von Kataloniens Hauptstadt Barcelona entfernt. Hier bin ich glücklich und zufrieden. Meine Hobbys sind vor allem Musik (Oldies) hören und San Francisco.

In letzter Zeit sind auch das Fotografieren und das „Experimentieren“ an meinem PC hinzugekommen.

Seit dem 15. Mai 2008 bin ich Opa und auf meinen Enkel „Alejandro“ bin ich sehr, sehr stolz.

Meine große Liebe gehört, neben „meinen Frauen“, auch der Stadt San Francisco Ich träume davon, dort einmal 3 Monate an einem Stück zu leben und diese Traumstadt noch besser kennen zu lernen. Für immer dort zu leben kann ich mir allerdings nicht vorstellen, denn dazu gefällt es mir hier an der Costa Brava einfach zu gut.

Von hier aus komme ich schnell hin wohin ich will und wenn ich in eine andere, ebenfalls traumhaft schöne, Stadt möchte, dann kann ich dort jederzeit hin… denn fast „vor meiner Haustüre“ liegt Kataloniens Hauptstadt Barcelona.

golden-gate-bridge-marshal-beach
Barcelona hat sehr viel, was mich an San Francisco erinnert und ich bin dort sehr gerne unterwegs. Mit ein wenig Zeit kannst Du diese Stadt auch sehr gut zu Fuß und mit den „Öffentlichen“ erkunden. Auf meiner Barcelona Seite habe ich aufgezeigt, wie Du das am besten und bequemsten anstellen kannst.

Auf Willys Reisen geht es auch um den „Rest“ der Welt…

Nun besteht die Welt nicht nur aus Barcelona und San Francisco sondern hat viel mehr zu bieten. Da das Reisen mich schon seit je her fasziniert und ich doch schon „ganz schön herum gekommen“ bin, habe ich mich entschlossen nach meiner San Francisco- und Barcelona-Webseite auch meinen restlichen Traumstädten und den Rundreisen eine Webseite zu widmen.

Hollywood-Willy
So kann ich vielleicht dem einen oder anderen unter euch ein paar Tipps geben und meine Erfahrungen weitergeben. So habe ich bis an mein Lebensende zu tun denn so lange ich reise wird es immer wieder etwas Neues auf dieser Seite zu berichten geben. Ich werde (wie immer) alles so beschreiben wie ich es empfinde! Wer meine Art mag, der ist hier an der richtigen Adresse.


Mit der Rechtschreibung halte ich es übrigens wie Johann Wolfgang von Goethe :
Zitat: „Mir war die konsequente Rechtschreibung immer ziemlich gleichgültig. Wie dieses oder jenes Wort geschrieben wird, darauf kommt es doch eigentlich nicht an, sondern darauf, dass die Leser verstehen, was man damit sagen wollte.“

Also mir ist dieser Johann Wolfgang sehr sympathisch!


Allen die sich meiner Seite annehmen wünsche ich viel Freude beim „surfen“ durch die Vielzahl an Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten.

Ich werde im Laufe der Zeit noch weitere beschreiben und aufzeigen, wie wunderschön die Ecken der Welt sind… zumindest die Ecken, die ich selber kennenlernen durfte und die, von denen ich geträumt habe und das auch heute noch oft mache…

Wenn du Kritik üben möchtest, Anregungen zur Verbesserung meiner Seiten hast, dann schreibe mir doch einfach eine kurze e-Mail. Ich bedanke mich dafür schon einmal im Voraus!

Viel Spaß bei lesen auf… träumen ist erlaubt

* * *